Rezept Sandwiches mit Meerrettichcreme und Braten

Aus Living at Home 7/2004
Zutaten
Für 12 Personen
  • 30 g Meerrettichwurzel
  • 200 g Joghurtfrischkäse
  • abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone
  • 2 Tl Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 4 Gewürzgurken
  • 4 reife Flaschentomaten
  • 6 große Blätter Kopfsalat
  • 12 Scheiben dunkles Sonnenblumenkern- oder Vollkornbrot (eckig)
  • 200 g Schweinebraten-Aufschnitt
Zubereitung

1. Meerrettich schälen und fein raspeln, sofort mit Frischkäse, Zitronenschale und -saft verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gurken in dünne Scheiben schneiden. Tomaten putzen und in dünne Scheiben schneiden. Salatblätter waschen und trockentupfen.

2. Brotscheiben mit der Meerrettich-creme bestreichen. 6 Scheiben mit Salat belegen. Bratenscheiben darauf legen. Mit Tomaten und Gewürzgurkenscheiben üppig belegen. Übrige 6 Brotscheiben mit der bestrichenen Seite nach unten darauf legen und gut andrücken. Sandwiches halbieren, fest in Frischhaltefolie wickeln und mit einem Brett beschwert kalt stellen. In Frischhalteboxen transportieren.

Rezept des Tages