Rezept Sauerrahmwaffeln

Aus Living at Home 1/2004
Sauerrahmwaffeln
20 Min.
Zutaten
Für 12 Stück
  • 125 g Butter
  • 150 g Zucker
  • abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Orange
  • 6 Eier (Kl. M), 3 davon getrennt
  • 200 g Mehl
  • 250 g saure Sahne
  • Salz
  • Puderzucker zum Bestäuben
Zubereitung

1. Weiche Butter, 100 g Zucker und Orangenschale mit den Quirlen des Handrührers 8 Minuten sehr cremig rühren. Eigelbe und 3 Eier nacheinander gut unterrühren. Mehl und Sauerrahm unterrühren.

2. Eiweiße und eine Prise Salz steif schlagen, dabei 50 g Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis er sich gelöst hat. Unter den Teig heben. Das heiße Waffeleisen mit Öl ausstreichen. Je 2-3 El Teig in das Eisen geben und bei mittlerer Hitze goldbraune Waffeln backen. Sofort mit Puderzucker bestäuben und servieren.

Rezept des Tages