Rezept Sauerrahmwaffeln

Aus Living at Home 1/2004
Sauerrahmwaffeln
20 Min.
Zutaten
Für 12 Stück
  • 125 g Butter
  • 150 g Zucker
  • abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Orange
  • 6 Eier (Kl. M), 3 davon getrennt
  • 200 g Mehl
  • 250 g saure Sahne
  • Salz
  • Puderzucker zum Bestäuben
Zubereitung

1. Weiche Butter, 100 g Zucker und Orangenschale mit den Quirlen des Handrührers 8 Minuten sehr cremig rühren. Eigelbe und 3 Eier nacheinander gut unterrühren. Mehl und Sauerrahm unterrühren.

2. Eiweiße und eine Prise Salz steif schlagen, dabei 50 g Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis er sich gelöst hat. Unter den Teig heben. Das heiße Waffeleisen mit Öl ausstreichen. Je 2-3 El Teig in das Eisen geben und bei mittlerer Hitze goldbraune Waffeln backen. Sofort mit Puderzucker bestäuben und servieren.

Rezept des Tages
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!