Rezept Scharfes Hähnchen

Aus Living at Home 12/2002
lah2002121422
pro
kcal: 211
50 Min.
Zutaten
Für: 10 Personen
  • 100 g getrocknete Tomaten (ohne Öl)
  • 3 rote Peperoni
  • 100 g Paprikapaste (Glas oder Tube)
  • 9 El Öl
  • 2 Tl gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Tl gemahlener Koriander
  • 2 Knoblauchzehen, durchgepresst
  • 1 kg Hähnchenbrust-Filet
  • 300 g Kirschtomaten
  • Salz
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln in Ringen
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 5 El milde oder scharfe Chilisauce
  • 1 Bund Petersilie
Zubereitung

1. Am Vortag: Trockentomaten grob würfeln. Peperoni längs spalten, entkernen, grob hacken. Beides mit Paprikapaste, 5 El Öl, Kreuzkümmel, Koriander und Knoblauch mit dem Pürierstab pürieren. Fleisch in Streifen schneiden, mit der Paste mischen. Abgedeckt über Nacht kalt stellen.

2. Kirschtomaten halbieren. Fleisch in zwei Portionen in je 2 El Öl rundherum 5-6 Min. braten und salzen. Dann alles Fleisch mit Tomaten und Frühlingszwiebeln in die Pfanne geben. Brühe und Chilisauce zufügen und 2-3 Min. köcheln lassen. Mit Salz und Kreuzkümmel kräftig abschmecken. Petersilien-Blätter hacken und untermischen.