Rezept Schokoladen-Eis mit Krokant

Aus Living at Home 12/2007
lah2007121061
pro Stück
kcal: 185
60 Min. Plus Gefrierzeit über Nacht
Zutaten
Für: 16 Personen
  • 200 g dunkle Schokolade (70 %)
  • 2 Stangen Süßholz (ca. 6 g, Apotheke)
  • 75 g Zucker
  • Mark von 1 Vanilleschote
  • 3 El Cognac oder Weinbrand
  • 4 Eigelb (Kl. M)
  • 100 ml Karamellbonbons, z. B. WertherÕs Original
  • 50 g Mandelkerne mit Haut
  • 350 ml Sahne
  • 2 Sternanis
  • 16 Einweg-Schnapsgläser mit je ca. 50 ml Inhalt (Kaufhaus)
  • 16 Süßholzstangen als Stiele (Apotheke)
Zubereitung

1. 75 g Schokolade grob zerbrechen und in einer Schale über einem heißen Wasserbad schmelzen. Süßholz mit einem Nudelholz flach klopfen. Mit Zucker, 75 ml Wasser und Vanille fast sirupartig einkochen lassen. Cognac zugeben. Eigelbe weißcremig schlagen und den heißen Sirup unter Rühren dazugießen. Schokolade ebenfalls unterrühren. Die Masse im kalten Wasserbad schlagen, bis sie kalt ist.

2. 175 ml Sahne steif schlagen und vorsichtig unter die Schokomasse heben. Die Masse auf die Schnapsgläser verteilen. Jeden Becher fest mit Alufolie abdecken. Jeweils mittig einen kleinen Schlitz einstechen und übrige Süßholz- stangen hineinstecken. Über Nacht gefrieren lassen.

3. Bonbons in einen Gefrierbeutel geben, mit einem Nudelholz zerkleinern. Mandeln leicht rösten. Bonbonpulver schmelzen lassen, Mandeln untermischen. Alles auf Backpapier geben, abkühlen lassen. Mandelkrokant nach dem Festwerden grob zerstoßen.

4. 175 ml Sahne mit Sternanis sanft erhitzen und 2-3 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen. Sternanis in der Sahne etwa 1 Stunde ziehen lassen. Das Eis 15 Minuten vor dem Servieren zum Antauen in den Kühlschrank stellen. Die übrige Schokolade grob hacken. Die Sternanissahne erwärmen, die Schokolade ein- rühren und schmelzen lassen. Das Eis aus der Form lösen. Eis mit der Schokosoße und Krokant zum Dippen servieren. Tipp Statt der Süßholzstangen als Stiele nehmen Sie Zimtstangen oder längere Holzspieße oder -gabeln.