Rezept Schwarzwälder Kirschtorte

Aus Living at Home 7/2011
lah2011070871
pro Stück
kcal: 668
50 Min. Plus Kühl- und Backzeit
Zutaten
Für: 12 Stücke
  • Für den Biskuit:
  • 7 Eier (Kl. L)
  • 280 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 150 g Mondamin
  • 2 El Kakao
  • 200 ml Kirschwasser
  • Für die Füllung:
  • 1 Glas Sauerkirschen (750 g)
  • 2 El Speisestärke
  • 2 El Zucker
  • 50 ml Kirschwasser
  • 1 l Schlagsahne
  • 20 g Zartbitter-Schokolade
  • Außerdem: Springform (28 cm ø), 100 ml Schlagsahne und 12 schöne Kirschen (am besten frisch) zum Verzieren
Zubereitung

Springform mit Backpapier auskleiden. Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Eier trennen. Eiweiß sehr steif schlagen. Zucker einrieseln lassen. Sobald sich der Zucker gelöst hat, Eigelb unterrühren. Mehl, Stärke und Kakao mischen und in zwei Portionen auf die Eimasse sieben und vorsichtig unterheben. Biskuitmasse in die vorbereitete Form füllen und auf der mittleren Schiene 30 bis 40 Minuten backen.

Biskuitboden in der Form auskühlen lassen. Nachdem er völlig abgekühlt ist, aus der Springform lösen und zweimal quer durchschneiden, sodass 3 gleich dicke Böden entstehen. Jeden Boden großzügig mit Kirschwasser beträufeln.

Sauerkirschen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Unteren Teigboden auf eine Tortenplatte legen und die Kirschen darauf verteilen. Vom Kirschsaft 2 El abnehmen und mit der Speisestärke verrühren. Restlichen Saft mit Zucker und Kirschwasser aufkochen. Stärke unterrühren und alles unter Rühren andicken lassen. Topf vom Herd nehmen.

Zwei Drittel der heißen Kirschmasse gleichmäßig über die Kirschen streichen. Mit dem mittleren Biskuitboden bedecken und restliche Kirschmasse darauf verteilen. 30 Minuten auskühlen lassen. Sahne steif schlagen und ca. ein Viertel davon auf dem zweiten Tortenboden verstreichen. Mit dem letzten Biskuitboden bedecken. Torte rundherum glatt mit Sahne bestreichen. Schokolade über die Torte hobeln.

Für die Dekoration 100 ml Sahne steifschlagen und in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Sahnetupfen kreisförmig auf der Tortenoberfläche verteilen und jeweils eine Kirsche daraufgeben. Torte bis zum Servieren kühl stellen.