Rezept Seeteufel-Medaillons

Aus Living at Home 8/2001
lah2001080842
pro
kcal:
15 Min.
Zutaten
Für: 4 Personen
  • 100 g Butter
  • 1 rote Chilischote
  • je 1/2 Tl Koriander- und Kreuzkümmelpulver
  • 2 Limetten
  • 12 Seeteufelmedaillons, küchenfertig (3 cm dick, je ca. 40 g )
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 4 El Öl
Zubereitung

1. Die Butter in einem Topf zerlassen. Chili längs aufschlitzen, entkernen. Mit Koriander und Kreuzkümmel zur Butter geben und alles langsam bei milder Hitze bräunen lassen.

2. Von 1 Limette 4 El Saft auspressen. Auf den Fisch träufeln, mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Den Fisch trockentupfen und darin bei mittlerer bis starker Hitze von jeder Seite 3 Min. braten. Zweite Limette in Scheiben kurz mitbraten. Fisch auf die Scheiben setzen, mit Würzbutter beträufeln und mit Kartoffelchili (siehe Rezept: Kartoffelchili) servieren.