Rezept Semmelknödel

Aus Living at Home 11/2000
lah2000111022
pro
kcal:
45 Min.
Zutaten
Für: 4 Personen
  • 150 g Zwiebeln, gepellt
  • 1/2 Bund glatte Petersilie
  • 300 g frisches Baguette oder Weizentoastbrot
  • 30 g Butter
  • 175 ml Milch
  • 2 Eier (Kl. S)
  • Salz
  • weißer Pfeffer aus der Mühle
  • Muskatnuss, frisch gerieben
Zubereitung

1. Zwiebeln fein würfeln, Petersilie fein hacken. Brot in 1 cm dicke Würfel schneiden.

2. Zwiebelwürfel in der Butter andünsten, Petersilie untermischen. Milch erhitzen. Alles mit einem Holzlöffel unter die Brotwürfel mischen. Brot 20 Min. quellen lassen. Eier zufügen und die Knödelmasse mit den Händen gut durchkneten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

3. Mit leicht angefeuchteten Händen 8 glatte Knödel formen. Knödel in kochendes Salzwasser gleiten und bei milder Hitze 15 Min. gar ziehen lassen. Das Wasser sollte nicht mehr sprudelnd kochen. Knödel mit einem Sieblöffel herausnehmen, gut abtropfen lassen und sofort zu der Ente servieren.