Rezept Shepherd`s Pie mit Parmesan

Aus Living at Home 2/2007
lah2007020683
pro Portion
kcal: 425
40 Min.
Zutaten
Für: 2 Personen
  • 2 Scheiben Barolobraten (ca. 100g) und ca. 200ml Sauce plus Gemüse
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 2 mittelgroße Kartoffeln
  • 2 El Butter
  • 50 g Ziegenfrischkäse
  • 1 Eigelb
  • 2 El Parmesan, gerieben
  • evtl. 2 Stiele Tymian
Zubereitung

1. Die Bratenscheiben in kleine Würfel schneiden. Das Fleisch zurück in die Sauce geben (falls Sie zu wenig Sauce haben, mit etwas Rinderfond aus dem Glas auffüllen) und alles einmal aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und in 2 feuerfeste Förmchen oder Tassen füllen.

2. Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen, abgießen. Mit dem Frischkäse durch eine Kartoffelpresse drücken oder mit einer Gabel fein zerdrücken. Mit Butter, Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Den Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Püree auf dem Fleisch verteilen. Eigelb und Milch verrühren. Das Püree damit bestreichen. Parmesan darüberstreuen. Im Ofen ca. 20 Minuten auf der 2. Schiene von unten backen. Mit Thymian anrichten. Dazu schmeckt Chicoréesalat.