Rezept Spargel mit Sauerampfer-Sauce

Aus Living at Home 5/2002
Spargel mit Sauerampfer-Sauce
25 Min.
Zutaten
Für 4 Personen
  • 1 kg weißer Spargel
  • Salz
  • 1 Tl Zucker
  • 4 Eier (Kl. M)
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 200 g Schmand
  • 3 El Olivenöl
  • 1/8 l Vollmilch
  • Pfeffer
  • 1 Bund Sauerampfer
  • 1-2 Tl Weißweinessig
  • 120 g hauchdünn geschnittener Parmaschinken
Zubereitung
1. Den Spargel schälen, die Enden abschneiden. In einem großen Topf reichlich Wasser mit Salz und Zucker aufkochen und den Spargel darin 12-14 Minuten garen. Die Eier in Salzwasser 7 Minuten kochen.
2. Knoblauch pellen, fein hacken und mit Schmand, Olivenöl und Milch glatt rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Sauerampfer bis auf 2-3 Blätter mit der Hälfte der Sauce pürieren. Die andere Saucenhälfte zufügen und glatt rühren. Mit Essig, Salz und Pfeffer würzen.
3. Die Eier mit kaltem Wasser abschrecken und pellen. Den Spargel auf vier Tellern anrichten, mit Sauce begießen, mit den halbierten Eiern, dem Schinken und mit Sauerampferstreifen servieren.
Rezept des Tages
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!