Rezept Spargelsalat in Honig-Vinaigrette

Aus Living at Home 5/2004
lah2004051141
pro
kcal: 524
50 Min.
Zutaten
Für: 4 Personen
  • 100 g getrocknete Tomaten in Öl
  • 1 Tl Rosmarinnadeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 75 g Pinienkerne
  • 3 El Honig
  • 4 El Zitronensaft
  • 7 El Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 175 g Bresaola oder Bündner Fleisch
  • 100 g Radicchio
  • 50 g Parmesan am Stück
  • 650 g grüner Spargel
  • 1 Prise Zucker
  • 12 Scheiben Baguette oder Ciabatta
  • 12 schöne Basilikumblätter
Zubereitung
1. Tomaten fein hacken, Rosmarin mit 1 El Öl von den Tomaten mischen. Knoblauch hacken. Pinienkerne ohne Fett rösten. Knoblauch, Honig, Zitronensaft, Olivenöl zugeben, kurz aufkochen, salzen und pfeffern. Bresaola in feine Streifen schneiden. Radicchio waschen, putzen und in breite Streifen schneiden. Parmesan in Späne schneiden.
2. Spargel am unteren Drittel schälen, die Stangen quer halbieren. Spargel in wenig Salz- und Zuckerwasser geben und etwa 4 Minuten bissfest kochen. Abtropfen lassen und mit der Vinaig-rette mischen. Brot goldbraun rösten und die Tomaten darauf verteilen.
3. Radicchio und Bresaola mit dem Spargel mischen, anrichten. Basilikum und Parmesan darüber verteilen und mit den Broten servieren.