Rezept Spargelsalat mit Jakobsmuscheln

Aus Living at Home 4/2008
lah2008040781
pro Portion
kcal: 330
40 Min.
Zutaten
Für: 4 Personen
  • 500 g grüner Spargel
  • Salz
  • 3 El gehobelte Mandeln
  • 15 g getr. Tomaten ohne Öl
  • 2 El weißer Balsamessig
  • 2 Scheiben Serranoschinken
  • 8 Jakobsmuscheln ohne Schale
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 6 El Olivenöl
  • 2 Eigelb
  • 1 El gehackter Zitronenthymian
  • 12 Basilikumblätter
  • 20 g Parmesan, dünn gehobelt
Zubereitung

1. Spargel im unteren Drittel schälen, Enden abschneiden. Spargel in Salzwasser 4 Minuten garen, kalt abspülen, abtropfen lassen. Mandeln rösten. Tomaten würfeln und mit Essig mischen. Schinken in 8 Stücke schneiden.

2. Den festen, weißen Muskel der Muschel abschneiden und trocken tupfen. Salzen, pfeffern und mit dem Schinken bei mittlerer Hitze in 2 El heißem Olivenöl auf jeder Seite etwa 2 Minuten braten. Eigelbe mit der Tomatenmischung, Zitronenthymian, übrigem Olivenöl, Salz und Pfeffer verquirlen. Spargel auf Tellern anrichten und mit der Soße beträufeln. Mit Basilikum, Mandeln und Parmesan bestreuen. Die Muscheln mit dem Schinken dazuservieren.