Rezept Steinbeisser mit Tomaten-Avocado-Salsa

Aus Living at Home 5/2012
lah2012050961
pro Portion
kcal: 394
40 Min.
Zutaten
Für: 10 Portionen
  • 750 g Cherrytomaten
  • 150 g Staudensellerie, geputzt
  • Blätter von 2 Töpfen Zitronenverbene
  • Blätter von 2 Töpfen Thaibasilikum
  • 4 Biolimetten
  • 1 El brauner Zucker
  • 12 El Sesamöl
  • 1 rote Chili, mit Kernen fein gehackt
  • 1,5 kg Steinbeißerfilet
  • 6 El Olivenöl
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 3 reife Avocados
  • 25 g helle Sesamsaat, goldbraun geröstet
Zubereitung

Tomaten halbieren. Staudensellerie fein würfeln. Verbene und Thaibasilikum bis auf ein paar Blätter für die Deko fein schneiden. Schale von 2 Limetten fein abreiben. Alle Limetten auspressen. Limettensaft, Limettenschale, braunen Zucker und Sesamöl mit Chili verrühren.

Ofen auf 50 Grad vorheizen. Fischfilets kalt waschen und trocken tupfen. Eventuelle Gräten entfernen. Olivenöl in einem Bräter erhitzen und Steinbeißer darin je 3 Minuten von jeder Seite bei mittlerer Hitze braten. Würzen und warm stellen.

Avocados halbieren und Stein entfernen.Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen, würfeln und sofort mit der Vinaigrette mischen. Tomaten, Sellerie, Kräuter und die Hälfte des Sesams unterheben. Mit Salz abschmecken.

Fisch mit Salsa anrichten und mit restlichem Sesam und Kräutern bestreuen.

Tipp: Am Tag vorher können bereits der Staudensellerie und die Vinaigrette vorbereitet werden, beides kalt stellen. Sesam schon anrösten.