Rezept Thunfisch-Brot

Aus Living at Home 3/2001
lah2001031361
pro
kcal:
40 Min.
Zutaten
Für: 6 Personen
  • 100 g getrocknete Tomaten in Öl
  • 60 g schwarze Oliven (am besten griechische Kalamata)
  • je 1 grüne und gelbe Paprikaschote
  • 60 g Zwiebeln
  • 1 Dose Tunfisch in Öl (185 g)
  • 30 g Kapern
  • 5 El Olivenöl
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 300 g Bauernbrot
  • frischer Oregano zum Garnieren
Zubereitung

1. Tomaten in feine Würfel schneiden. Oliven entkernen und fein hacken. Paprika waschen, halbieren, entkernen. Ein Viertel von jeder Paprikaschote in dünne Streifen schneiden. Die restliche Paprika fein würfeln. Zwiebeln pellen und fein würfeln.

2. Die gewürfelten Zutaten einschließlich Tomatenöl mit Tunfisch samt Öl, Kapern, Olivenöl und Pfeffer mischen. Das Brot in 1-2 cm dicke Scheiben schneiden. Brotscheiben unter dem Grill von jeder Seite goldbraun rösten.

3. Größere Brotscheiben halbieren oder evtl. vierteln. Die Tunfischmasse auf die Brotecken verteilen und mit Paprikastreifen und Oregano garnieren. Auf einer Platte anrichten.