Rezept Weihnachts-Schokolade

Aus Living at Home 12/2009
lah2009121071
pro
kcal:
30 Min. Plus Kühlzeit
Zutaten
Für: 600 Gramm
  • 140 g Haselnüsse
  • 70 g Zucker
  • 1 Tl Butter
  • 200 ml Vollmilchkuvertüre
  • 200 g Zartbitterkuvertüre
  • 0,5 Tl gemahlener Kardamom
  • 30 g getrocknete Sauerkirschen
  • 3 El Haselnusskrokant
Zubereitung

Nüsse ohne Fett rösten, bis die Haut beginnt abzublättern. In ein Küchentuch geben, abkühlen lassen und die Haut abreiben. Zucker goldbraun schmelzen lassen. Nüsse im Karamell schwenken. Butter unterrühren. Nüsse auf Backpapier geben und mit 2 gefetteten Gabeln auseinanderziehen. Masse danach vollständig abkühlen lassen.

Boden einer eckigen Springform (24 x 24 cm) mit Backpapier auslegen. Beide Kuvertüren fein hacken. 2/3 der Kuvertüre langsam über einem Wasserbad schmelzen. Restliche Kuvertüre mit Kardamom zugeben und unterrühren. Flüssige Kuvertüre in die Form gießen und gleichmäßig verteilen. Kirschen fein hacken. Karamellisierte Nüsse, Kirschen und Krokant möglichst gleichmäßig auf die Kuvertüre streuen. Alles fest werden lassen. Weihnachtsschokolade in große Stücke brechen. Kühl und trocken lagern.