Rezept Weißes Schokoladen-Eis mit Rosensirup

Aus Living at Home 5/2008
Rezept: Weißes Schokoladen-Eis mit Rosensirup
pro Portion
kcal: 500
30 Min. Plus Gefrierzeit
Zutaten
Für: 4 Personen
  • 100 g weiße Schokolade
  • 300 ml Sahne
  • 2 Tl rosa Pfeffer
  • 2 extrafrische Eier (Kl. M)
  • 5 cl Orangenlikör
  • 3 El Zucker
  • Blüten einer unbehandelten Rose
  • 8 cl Rosensirup
Zubereitung

1. Schokolade hacken und über dem heißen Wasserbad schmelzen. Sahne steif schlagen. Pfeffer grob zerstoßen.

2. Eier, Likör und Zucker in einer Schüssel über einem heißen Wasserbad 5 Minuten schlagen. Schokolade unterrühren und abkühlen lassen.

3. Sahne und rosa Pfeffer unterheben. Masse in eine flache, rechteckige Form (20 x 15 cm) füllen, mindestens 7-8 Stunden oder über Nacht einfrieren.

4. Rosenblüten und Sirup mischen. Eisform kurz in heißes Wasser tauchen und stürzen. Schokoladeneis würfeln und mit Sirup und Blättern anrichten.