Rezept Feigen-Tarte mit Minze

Aus Living at home 8/2014
Feigen-Tarte mit Minze
pro
kcal: 336
30 Min. plus Backzeit
Zutaten
Für: 12 Stücke
  • 300 g fertigen Mürbeteig
  • getrocknete Hülsenfrüchte zum Blindbacken
  • 250 g Mascarpone
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 20 g Zucker
  • 1 El Vanille-Puddingpulver
  • 1 Ei Kl. M
  • 6 Blätter Minze
  • 1 kg halbierte Feigen
  • Außerdem:
  • Tarteform à 26 cm Ø
Zubereitung

Tarteform fetten. 300 g fertigen Mürbeteig aus dem Kühlregal ausrollen, Form damit auslegen. Backpapier darüberlegen, mit getrockneten Hülsenfrüchten beschweren. Auf unterster Schiene 20 Minuten blind backen. Inzwischen 250 g Mascarpone, 1 Packung Vanillezucker, 20 g Zucker, 1 El Vanille-Puddingpulver und 1 Ei (Kl. M) verrühren. 6 Blätter Minze fein schneiden und unterrühren. Hülsenfrüchte und Backpapier entfernen. Mascarpone-Masse auf dem Tarteboden verteilen, mit 1 kg halbierten Feigen belegen. Weitere 45 Minuten auf mittlerer Schiene backen.