Rezept Cobbler mit Pfirsichen von Cynthia Barcomi

Aus LIVING AT HOME 07/2015
Rezept: Cobbler mit Pfirsichen von Cynthia Barcomi
pro Stück
kcal: 272
30 Min. plus Backzeit
Zutaten
Für: 12 Stücke
  • 150 g grobes Meersalz
  • 2 - 4 Vanilleschoten
  • 1,2 kg reife Pfirsiche
  • 2 El Mehl
  • 50 g Muscovado-Zucker (Vollrohrzucker)
  • 1 Prise Salz
  • 75 g Mehl
  • 3/4 Tl Backpulver
  • 125 g weiche Butter
  • 100 g Marzipanrohmasse
  • 50 g Zucker
  • 3 Eier (Kl. M)
  • 1 Bioorange
  • 1 Tl Vanille-Extrakt
  • 50 g Mandelblättchen
  • außerdem:

  • 1 runde Keramikform (25 cm ø)
Zubereitung

Den Ofen auf 180 Grad Umluft oder Unterhitze vorheizen. Für das Vanille-Salz 150 g grobes Meersalz mit 2 – 4 Vanilleschoten (nach gewünschter Geschmacksintensität) im Blitzhacker fein mahlen. Eine runde Keramikform (25 cm ø) ausbuttern. Ca. 1,2 kg reife Pfirsiche schälen, entsteinen und in 1 cm dicke Spalten schneiden. Früchte mit 2 El Mehl, 50 g Muscovado-Zucker (Vollrohrzucker) und 1 Prise Salz mischen. Früchte in der Form verteilen. 

In einer Schüssel 75 g Mehl, ¾ Tl Backpulver und ½ Tl Vanille-Salz vermengen. 125 g weiche Butter mit 100 g Marzipanrohmasse cremig aufschlagen. 50 g Zucker, 3 Eier (Kl. M), fein abgeriebene Schale von 1 Bioorange und 1 Tl Vanille-Extrakt zugeben und 3 Minuten weiterschlagen. Mit einem Teigschaber die Mehlmischung kurz unterrühren, bis alles gerade so vermischt ist. Teig in großen Klecksen über die Früchte verteilen, mit 50 g Mandelblättchen bestreuen. Auf mittlerer Schiene ca. 35 Minuten goldbraun backen. Auf einem Kuchengitter 10 Minuten auskühlen lassen.

Tipp von Cynthia Barcomi:

"Für mich ist Vanille-Salz ein Segen! Aufbewahrt in einem Schraubglas hält es ewig."