Rezept Schwarz-Weiß-Gebäck

Aus LIVING AT HOME 12/2015
Schwarz-Weiß-Gebäck mit Punsch
pro Stück
kcal: 36
35 Min. plus Kühl- und Backzeit
Zutaten
Für: 90 Stück
  • Mark von 1 Vanilleschote
  • 200 g weiche Butter
  • 125 g Puderzucker
  • Salz
  • 2 Eigelb (Kl. M)
  • 300 g Mehl
  • 20 g echtes Kakaopulver
  • 2 El Schlagsahne
Zubereitung

Vanillemark, Butter, Puderzucker und 1 Prise Salz verkneten. Eigelb kurz unterarbeiten. Dann Mehl unterkneten. Teig halbieren. Unter eine Hälfte Kakao und Sahne kneten. Hellen und dunklen Teig in je 3 Stücke teilen. Die hellen Teigstücke auf bemehlter Fläche zu 3 Rollen à 30 cm formen, dunkle Teigstücke zu 3 ebenso langen Rollen formen. Je eine helle und eine dunkle Rolle umeinanderschlingen, erneut zu ca. 30 cm langen Rollen formen. Abgedeckt mindestens 5 Stunden kalt stellen.

Ofen auf 190 Grad vorheizen (Umluft 170 Grad). Die Rollen in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Auf mit Backpapier ausgelegte Bleche legen. Nacheinander auf mittlerer Schiene ca. 12 Min. backen.