Rezepte

Hausmannskost: Omas beste Rezepte

Wir begeben uns auf eine kulinarische Nostalgiereise – mit den besten Rezepten aus Omas Küche. Zubereitet mit regionalen Produkten, einer Prise Muße und ganz viel Liebe.

70 Min.
kcal: 610 pro Portion
Dieser deftige Eintopf-Klassiker darf in der kalten Jahreszeit nicht fehlen.
40 Min.
kcal: 356 pro Portion
Knuspriger Strudelteig und eine Füllung aus Äpfeln, Rosinen, Haselnüssen. Dazu gibt es Vanillesauce.
60 Min.
kcal: 736 pro Portion
Gibt es etwas Besseres als frische Pilze in Rahm? Ja, wenn dazu hausgemachte Semmelknödel serviert werden!
45 Min.
kcal: 724 pro Portion
Omas süßer Klassiker: Kirschemichel mit saftigen Kirschen, milchigen Semmeln und Puderzucker.
60 Min.
kcal: 430 pro Portion
Omas deftiger Klassiker: Leipziger Allerlei mit knackigem Gemüse, Flusskrebsschwänzen und getrockneten Morcheln.
60 Min.
kcal: 214 pro Stück
Süße Erdbeeren auf einem Biskuitboden mit Vanillecreme ist der Klassiker im frühen Sommer. Dazu gibt es einen Klecks Sahne mit Vanillezucker.
60 Min.
kcal: 550 pro Portion
Bei Senfeiern aus Großmutters Küche werden Erinnerungen wach – am liebsten mit Soße bis unter den Tellerrand!
45 Min.
kcal: 471 pro Portion
Dieser würzige Kartoffeleintopf auf der Basis von Fleischbrühe schmeckt wie bei Oma und ist ein stärkendes Winteressen.
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!