Rezept Ananas-Dip

Aus Living at Home 1/2009
Zutaten
Für: 6 Personen
  • 10 g Ingwer
  • 2 Zwiebeln
  • 600 g Ananasfleisch
  • 1 El Öl
  • 60 ml Apfelessig
  • 3 El Zucker
  • 1 Sternanis
  • 1 Vanilleschote
  • 30 g getrocknete Cranberrys (alternativ Rosinen oder Korinthen)
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
Zubereitung

Ingwer schälen und fein hacken. Zwiebeln schälen und sehr fein würfeln. Ananas in Würfel schneiden. Öl erhitzen. Ingwer und Zwiebeln darin kurz andünsten. Ananas, Essig, Zucker und Sternanis zugeben. Vanilleschote aufschlitzen und auskratzen. Schote und Mark zugeben. Abgedeckt 10 Minuten köcheln lassen. Dann ohne Deckel weitere 10 Minuten einkochen lassen. Sternanis und Vanilleschote entfernen. Die Hälfte der Masse herausnehmen und pürieren. Mit den Cranberrys wieder unterrühren. Dip abkühlen lassen und mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken.