Rezept Apfel-Crumble

Aus Living at Home 1/2003
lah2003011152
pro
kcal: 467
40 Min.
Zutaten
Für: 10 Personen
  • 200 g Backobst
  • 1 Dose Ananasringe (850 g EW)
  • 1 Glas Apfelkompott (720 g EW)
  • 2 El Puddingpulver
  • 3 El Orangenlikör (oder -saft)
  • 100 g Butter
  • 100 g Haferflocken
  • 100 g Mandelblättchen
  • 5 El Zucker
  • 150 g Haselnuss-Cookies
Zubereitung

1. Backobst fein würfeln. Ananas abgießen, 1/4 l Saft auffangen. Saft aufkochen, Backobst zugeben und 20 Minuten ziehen lassen. Ananas fein würfeln. Mit dem Backobst im Sud zum Apfelkompott geben und aufkochen. Puddingpulver und Orangenlikör (oder -saft) verrühren, zum Apfelkompott geben, nochmals gut aufkochen.

2. Butter zerlassen, Haferflocken, Mandeln und Zucker zugeben. Unter Rühren bei mittlerer Hitze anrösten, bis die Masse braun wird und der Zucker geschmolzen ist. Kekse grob hacken, unter die Mandelmischung rühren. Apfelkompott in eine Auflaufform geben. Mandelmasse darauf streuen und z. B. mit Karamellsauce (siehe Rezept: Karamell-Vanille-Sauce) servieren. Dazu passt Eis, z. B. Zimteis, gut.