Rezept Asiatischer Kartoffelsalat

Aus Living at Home 11/2007
lah2007111021
pro
kcal: 266
40 Min. Marinierzeit
Zutaten
Für: 4 Personen
  • 600 g festkochende Kartoffeln
  • 3 Stiele Zitronengras
  • Salz
  • 125 ml Geflügelbrühe
  • 1 Saft von 1 Limette
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • grob geschroteter Chili
  • Zucker
  • 2 Tl weißer Sesam
  • 1 Knoblauchzehe
  • 0,5 Staude Stangensellerie
  • 0,5 Bund Lauchzwiebeln
  • 4 El Olivenöl
  • 200 g Vollmilchjoghurt
  • 1 Tl Senf
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 1 Bund frischer Koriander
Zubereitung

1. Kartoffeln abbürsten. Zitronengras in Stücke schneiden, flach klopfen. Kartoffeln mit den Stielen in Salzwasser 20 Minuten garen, abgießen, eventl. schälen und in dicke Scheiben schneiden. Brühe und Limettensaft erhitzen, mit Salz, Pfeffer, Chili und Zucker würzen. Zu den Kartoffeln geben.

2. Sesam ohne Fett rösten. Knoblauch hacken. Sellerie in Scheiben und Lauchzwiebeln in Stücke schneiden. Knoblauch, Sellerie und Lauchzwiebeln in 2 El Öl 3 Minuten dünsten, dann würzen.

3. Gemüse und Kartoffeln mischen, den Joghurt, Senf und das übrige Öl untermischen. Ca. 30 Minuten ziehen lassen. Zwiebeln würfeln, Korianderblätter abzupfen. Zwiebel und Koriander in einem verschließbaren Gefäß mischen. Kartoffelsalat mit Sesam mischen. Koriander-Zwiebel-Mischung vor dem Essen darüberstreuen.