Rezept Barbecue-Füllung (Wrap)

Aus Living at Home 11/2001
Zutaten
Für: 4 Personen
  • 300 g Schweinenackensteaks
  • 1 Knoblauchzehe, geschält
  • 1 Tl Kräuter der Provence
  • 1 Tl edelsüßes Paprikapulver
  • 1 El Sojasauce
  • 4 El Öl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 80 g Perlzwiebeln aus dem Glas
  • 80 g Maiskörner aus der Dose
  • 1 El Olivenöl
  • 4 Tortillafladen
  • Herzblätter von 1 Römersalat
  • 4 El Barbecue-Sauce
Zubereitung

1. Nackensteaks in 1-2 cm dicke Streifen schneiden und in einer Schüssel mit fein gehacktem Knoblauch, Kräutern der Provence, Paprikapulver und Sojasauce vermengen. Öl in einer großen, beschichteten Pfanne stark erhitzen und die Streifen darin 5-6 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und auskühlen lassen.

2. Perlzwiebeln vierteln und mit Mais und Olivenöl vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tortillafladen mit Salatblättern belegen. Das Fleisch mit der Barbequesauce vermengen und auf den Fladen verteilen. Zwiebel-Maissalat dazugeben und die Fladen aufrollen. Rollen in Klarsichtfolie wickeln.