Direkt zum Inhalt

RezeptBlätterteig mit Spinat und Ricotta

Zurück
Blätterteig mit Spinat und Ricotta
pro
Stück
kcal: 
180
30 Min.
Zutaten
Für: 
24
Personen
150 g TK-Blattspinat
1/2 Pk. TK-Blätterteig (3 Platten à 70 g)
1 Ei
2 El Milch
3 getrocknete Tomaten in Öl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
50 g Ricotta
Zubereitung: 
1. Spinat und Blätterteig auftauen lassen. Teigplatten überlappend nebeneinander legen, zum Rechteck ausrollen. Ei und Milch verquirlen. Teig damit bestreichen. Backofen auf 225 Grad (Umluft 200 Grad) vorheizen. Tomaten abtropfen lassen, 1 Tl Öl auffangen. Spinat im Öl andünsten. Salzen, pfeffern. Spinat ausdrücken. Tomaten hacken. Mit Spinat und Ricotta auf den Teig geben. Aufrollen und in Scheiben schneiden. Auf einem Blech mit Backpapier verteilen. Auf der 2. Schiene von unten 15-18 Minuten backen.