Rezept Boeuf bourguignon

Aus Living at Home 11/2011
lah2011110741
pro
kcal:
45 Min. Plus Garzeit
Zutaten
Für: 4 Personen
  • 800 g mageres Rindergulasch
  • 200 g grob gewürfelten, ungeräucherten Bauchspeck
  • 50 g Margarine
  • 2 in Ringe geschnittene Zwiebeln
  • 2 El Mehl
  • ca. 500 ml roten Burgunder
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Bund Suppengrün
  • 1 gepellte Knoblauchzehe
  • 250 g ganze Champignons
  • 1 Tl Margarine
  • 1 El gehackte glatte Petersilie
Zubereitung

800 g mageres Rindergulasch und 200 g grob gewürfelten, ungeräucherten Bauchspeck mit 50 g Margarine in einem Schmortopf kräftig anbraten. 2 in Ringe geschnittene Zwiebeln zufügen, mit 2 El Mehl bestreuen und kurz mit anbraten. Mit ca. 500 ml rotem Burgunder ablöschen und mit Salz und schwarzem Pfeffer aus der Mühle würzen.

1 Bund Suppengrün putzen und grob zerkleinern. Mit 1 gepellten Knoblauchzehe zum Fleisch legen. Bei geringer Hitze 1,5 Stunden mit Deckel köcheln lassen. Kurz vor Ende der Garzeit 250 g ganze Champignons in 1 Tl Margarine leicht andünsten. Mit 1 El gehackter glatter Petersilie zum Fleisch geben. Dazu passen Petersilienkartoffeln und ein schöner Spätburgunder.