Rezept Boeuf Stroganoff

Aus Living at Home 1/2007
Rezept: Boeuf Stroganoff
pro Portion
kcal:
50 Min.
Zutaten
Für: 4 Personen
  • 4 Schalotten
  • 4 kleine Gewürzgurken
  • 300 g frische Champignons
  • 600 g Rinderfilet
  • 4 El Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 100 ml Weißwein
  • 200 ml Brühe
  • 200 ml saure Sahne
  • 1 El Mehl
  • 1 El Butter
  • 1-2 Tl Zitronensaft
Zubereitung
Rezept: Boeuf Stroganoff - Pilze
1. Gemüse vorbereiten für das Ragout

Die Schalotten schälen und in dünne Ringe schneiden. Gurken abtropfen lassen und würfeln. Champignons mit einer Bürste oder einem Geschirrtuch abreiben und reinigen. Unser Tipp: Schneiden Sie die Champignons mit einem Eierschneider! Funktioniert prima, und die Scheiben werden schön gleichmäßig.

Rezept: Boeuf Stroganoff - Rinderfilet
2. Boeuf Stroganoff: Fleisch zubereiten

Das Rinderfilet kalt abspülen und mit Küchenpapier trockentupfen. Das Fleisch zunächst in ca. 1 cm dicke Scheiben und diese dann in schmale Streifen schneiden. 2 El Butterschmalz in einer Pfanne (am besten aus Gusseisen) heiß werden lassen. Die Streifen darin portionsweise goldbraun anbraten. Herausnehmen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die angebratenen Fleischstreifen in eine Schüssel geben. Das restliche Fett in der Pfanne erhitzen.

Rezept: Boeuf Stroganoff - Sauce
3. Sauce für Boeuf Stroganoff

Jetzt die Champignons ins heiße Bratfett geben und goldbraun anbraten, danach die Schalottenringe zugeben und alles zusammen ca. 5 Minuten braten. Wein, Brühe und Sahne zugeben und um 1/4 einkochen lassen. Die Gurkenwürfel zufügen. Die Sauce mit Mehlbutter binden: Dafür Mehl und Butter verkneten und unter die Sauce rühren. So lange rühren, bis sich die Mehlbutter aufgelöst hat und die Sauce sämig ist. Dann das Fleisch wieder zugeben und einmal aufkochen lassen. Mit ein paar Tropfen Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.