Direkt zum Inhalt

RezeptBrombeeren mit Joghurt und Cantucci

Zurück
Brombeeren mit Joghurt und Cantucci
pro
Portion
kcal: 
300
15 Min.plus Marinierzeit
Zutaten
Für: 
4
Personen
200
g
Brombeeren
5
El
Puderzucker
100
ml
Sahne
250
g
Vollmilchjoghurt
16
Mandelcantucci (italienische Kekse)
8
Tl
Vanille- oder Mandellikör, z.B. Licor 43 oder Amaretto
2
Stiele
Zitronenmelisse
Zubereitung: 
Brombeeren waschen, putzen und trocken tupfen. 100 g Brombeeren mit einer Gabel zerdrücken, mit 1 El Puderzucker bestreuen und dann ca. 20 Minuten marinieren lassen.
Sahne und übrigen Puderzucker steif schlagen. Joghurt unterrühren, Brombeerpürree untermischen, sodass ein Marmoreffekt entsteht.
Jeweils 2 zerkleinerte Cantucci auf dem Boden von 4 Gläsern oder Schalen verteilen. Mit je 1 Tl Likör beträufeln. Die Hälfte der Joghurt-Brombeer-Masse auf die Gläser verteilen, darauf wieder je 2 zerkleinerte Cantucci geben. Mit je 1 Tl Likör beträufeln. Restliche Creme darauf verteilen und kühl stellen.
Übrige Brombeeren auf dem Joghurt verteilen. Zitronenmelisse abspülen und trocken schütteln. Blättchen abzupfen und das Dessert damit anrichten. TIPP: Sie können natürlich auch andere frische oder tiefgefrorene Früchte wie etwa Him-, Wald-, oder Johannisbeeren verwenden.