Rezept Capellini mit Zitronenspargel

Aus Living at Home 4/2004
lah2004040983
pro
kcal: 600
45 Min.
Zutaten
Für: 4 Personen
  • 750 g grüner Spargel
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 1 Knoblauchzehe
  • 175 g Sahne
  • 150 g Crème légère
  • Cayennepfeffer
  • Salz
  • 1 Bund Basilikum
  • 4-5 Stiele Zitronenmelisse
  • 1 El Butter
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 350 g Capellini (oder Spaghetti)
  • 40 g Parmesan, dünn gehobelt
Zubereitung
1. Vom Spargel die Enden abschneiden und die Stangen halbieren. Zitronenschale dünn abschälen und 2 El Saft auspressen. Knoblauch hacken. Sahne und Crème légère 3 Minuten köcheln. Mit Zitronensaft, Cayennepfeffer und Salz würzen. Basilikum und 2/3 der Melisse in Streifen schneiden.
2. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen. Spargel mit 200 ml Wasser und Salz ca. 6 Minuten bissfest dünsten. Butter, Zitronenschale und Knoblauch zugeben, kurz andünsten, pfeffern. Spargel gut abtropfen lassen, in der heißen Zitronensahne mit den Kräutern schwenken. Spargel mit übriger Melisse und Parmesan anrichten.