Rezept Crêpes

Aus Living at Home 1/2004
Rezept: Crêpes
30 Min.
Zutaten
  • Für 12 Stück:
  • 200 g Mehl
  • Salz
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 4 Eier (Kl. M)
  • 2 Eigelb (Kl. M)
  • 200 ml Milch
  • 200 ml kohlensäurehaltiges Mineralwasser
  • 4 El Butter, zerlassen
  • 6 Tl Öl zum Ausbacken
Zubereitung

1. Mehl, eine Prise Salz und Vanillezucker in einer Schüssel mischen. Die Eier und Eigelbe zugeben und so lange rühren, bis ein glatter Teig entstanden ist. Milch und Mineralwasser zugeben und gut unterrühren. Butter unterrühren und Teig zugedeckt 1 Stunde ruhen lassen.

2. Teig nochmals gut durchrühren. In einer möglichst beschichteten Pfanne (24 cm Ø) in je 1/2 Tl Öl nacheinander zwölf dünne, goldbraune Crêpes backen. Auf einem Teller zwischen Pergamentpapier im Ofen bei 100 Grad warm halten. Crêpes mit dem exotischen Kompott und Vanillequark (aus dem Kühlregal, etwa von Landliebe) servieren. Außerdem können Sie dazu auch noch Nuss-Nougat-Creme und verschiedene Konfitüren, Ahornsirup sowie Zimt und Zucker reichen.

Rezept des Tages
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!