Rezept Erdbeer-Minz-Trifle

Aus Living at Home 6/2004
Erdbeer-Minz-Trifle
45 Min.
Zutaten
Für 6 Personen
  • 200 g Erdbeerkonfitüre
  • 150 ml Kirschsaft
  • 1 1/2 El Speisestärke
  • 4 El Zitronensaft
  • 3 Stiele Minze
  • 100 g Hippenröllchen-Kekse (oder Löffelbiskuits)
  • 500 g Vanillequark
  • 250 g Mascarpone
  • Mark von 1 Vanilleschote
  • 3 El Puderzucker
  • 750 g Erdbeeren
Zubereitung
1. Erdbeerkonfitüre und Kirschsaft aufkochen. Stärke und Zitronensaft glatt rühren, zur Konfitüre geben und erneut aufkochen. In eine Schüssel füllen. Minze abzupfen und hacken, zur Konfitüremischung geben, abkühlen lassen.
2. Kekse in Stücke brechen oder hacken. Vanillequark, Mascarpone, Vanillemark und Puderzucker glatt rühren.
3. Erdbeeren waschen, bis auf 6 putzen und fein würfeln, vorsichtig unter die kalte Konfitüremischung heben. Erdbeermasse, Kekse und Vanillecreme in dieser Reihenfolge in mehreren Lagen in eine Schüssel oder Gläser schichten. Mit einer Vanilleschicht enden und 2 Stunden kalt stellen. Dann mit übrigen Erdbeeren garniert servieren.
Rezept des Tages
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!