Rezept Erdbeer-Pfeffer-Kompott mit Ziegenkäse

Aus Living at Home 6/2004
lah2004060761
pro
kcal: 618
50 Min.
Zutaten
Für: 4 Personen
  • 150 g Schalotten
  • 2 Tl eingelegte grüne Pfefferkörner
  • 1/2 Bund Thymian
  • 4-5 El Zucker
  • 8 El Rotweinessig
  • 100 ml Rotwein
  • 250 ml Gemüsefond
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Tl Speisestärke
  • 2 El Orangensaft
  • 30 g Pinienkerne
  • 30 g Kürbiskerne
  • 1 Kopf Lollo-rosso-Salat
  • 1/2 Kopf Friséesalat
  • 5 El Öl
  • 500 g Erdbeeren
  • 8 Ziegenfrischkäsetalter (à 40 g)
  • 8 Kapuzinerkresseblätter und -blüten
Zubereitung
1. Schalotten in feine Spalten schneiden. Grüne Pfefferkörner fein hacken. Thymian bis auf einige Stiele abzupfen und fein hacken. 4 El Zucker in einem Topf goldbraun karamelisieren lassen. Schalotten, Thymian und Pfeffer zugeben, mit 6 El Essig, Rotwein und 200 ml Fond ablöschen, salzen, pfeffern und offen bei mittlerer bis starker Hitze 5Ð7 Minuten einkochen lassen. Stärke und Orangensaft glatt rühren, in die kochende Mischung rühren und erneut kurz aufkochen. Alles in eine Schüssel füllen und abkühlen lassen.
2. Pinien- und Kürbiskerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett anrösten, herausnehmen und abkühlen lassen. Salate putzen, waschen, trocken schleudern, zerzupfen. 2 El Essig, Fond, etwas Salz, Pfeffer, Zucker und Öl verschlagen. Erdbeeren waschen, putzen und halbieren, unter die abgekühlte Pfeffersauce mischen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker eventuell nachwürzen.
3. Ziegenkäsetaler in der Pinienkern-Kürbismischung wälzen und gut andrücken. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Im vorgeheizten Back-ofen bei 200 Grad auf der 2. Schiene von oben 5Ð7 Minuten backen (Umluft nicht geeignet). Salate und Kapuzinerkresse vorsichtig mit der Vinaigrette mischen. Ziegenkäsetaler mit Pfefferkompott und Thymian garniert anrichten. Den Salat extra dazu servieren.