Direkt zum Inhalt

Rezept Erdbeersalat mit Kokos-Sabayon

Aus
Living at Home 6/2002
Zurück
Erdbeersalat mit Kokos-Sabayon
pro
kcal: 
449
40 Min.
Zutaten
Für: 
4
Personen
2-3 unbehandelte Limetten
2 unbehandelte Orangen
150 g brauner Zucker
800 g Erdbeeren
5 Eigelb (Kl. M)
100 ml ungesüßte Kokosmilch
3 El Kokoslikör
4 Stiele Minze
Zubereitung: 
1. Von 1 Limette und 1/3 Orange die Schale dünn abschneiden (Sparschäler). Aus allen Limetten 8 El Saft und aus den Orangen 150 ml Saft auspressen. Limetten- und Orangenschale, 5 El Limettensaft, Orangensaft und braunen Zucker aufkochen und 1 Min. sprudelnd kochen. Den Sirup abkühlen lassen.
2. Erdbeeren waschen, putzen und vierteln. Sirup durch ein Sieb gießen, bis auf 6 El mit den Erdbeeren mischen. Für 20 Minuten kalt stellen.
3. 6 El Sirup, Eigelbe und Kokosmilch verrühren, über einem heißen Wasserbad heiß und dickcremig aufschlagen, bis die Masse fast kocht. Schüssel in Eiswasser stellen. Sabayon so lange schlagen, bis sie kalt ist. Dann Likör und 3 El Limettensaft unterrühren. Minze abzupfen und fein hacken, zu den Erdbeeren geben (siehe Tipp). Mit der Sabayon servieren.
TIPPS: 1. Zum Kühlen und Kalthalten des Wassers eignen sich übliche Kühlakkus direkt aus dem Tiefkühler. Auf diese Weise erspart man sich den meist weniger wirksamen Umgang mit Eiswürfeln. 2. Die gehackte Minze mit dem Messerrücken vom Brett schieben, damit die Schneide scharf bleibt.