Rezept Farbenfrohe Küken

Aus Living at Home 4/2002
lah2002041221
pro
kcal:
90 Min.
Zutaten
  • Für 2 Küken à 8 Portionen:
  • 100 g Marzipan-Rohmasse
  • 50 g Butter
  • 300 g Puderzucker
  • 4 Eier (Kl. M), davon 1 getrennt
  • 50 g gemahlene Haselnüsse
  • 1 El Speisestärke
  • 150 g Magerquark
  • 5 El Milch
  • 4 El Öl
  • 80 g Zucker
  • 400 g Mehl
  • 4 Tl Backpulver
  • 3 El Zitronensaft
Zubereitung
1. Füllung: Marzipan, weiches Fett und 50 g Puderzucker cremig rühren. Erst 1 Ei, dann Nüsse und Stärke gut unterrühren, 1 Stunde kalt stellen.
2. Teig: Quark, 4 El Milch, Öl und Zucker glatt rühren. 2 Eier, Mehl und Backpulver unterkneten.
3. Teig vierteln. Viertel auf bemehlter Fläche auf je 18 x 28 cm ausrollen. 4 Küken ausschneiden. 2 Teile auf 2 Bleche mit Backpapier legen. Füllung darauf verteilen, 2 cm Rand frei lassen. 1 El Milch mit 1 Eigelb verrühren, auf die Ränder streichen. Übrige Kükenteile auflegen. Ränder andrücken. Küken mit Eigelb bestreichen. Ofen vorheizen. Bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der untersten Schiene 25-30 Minuten backen.
4. Im hohen Becher 250 g Puderzucker, 1 Eiweiß und Zitronensaft zu einem festen Guss schlagen. Abgekühlte Küken wie auf Foto verzieren.