Rezept Farbenfrohe Küken

Aus Living at Home 4/2002
Rezept: Farbenfrohe Küken
90 Min.
Zutaten
  • Für 2 Küken à 8 Portionen:
  • 100 g Marzipan-Rohmasse
  • 50 g Butter
  • 300 g Puderzucker
  • 4 Eier (Kl. M), davon 1 getrennt
  • 50 g gemahlene Haselnüsse
  • 1 El Speisestärke
  • 150 g Magerquark
  • 5 El Milch
  • 4 El Öl
  • 80 g Zucker
  • 400 g Mehl
  • 4 Tl Backpulver
  • 3 El Zitronensaft
Zubereitung

1. Füllung: Marzipan, weiches Fett und 50 g Puderzucker cremig rühren. Erst 1 Ei, dann Nüsse und Stärke gut unterrühren, 1 Stunde kalt stellen.

2. Teig: Quark, 4 El Milch, Öl und Zucker glatt rühren. 2 Eier, Mehl und Backpulver unterkneten.

3. Teig vierteln. Viertel auf bemehlter Fläche auf je 18 x 28 cm ausrollen. 4 Küken ausschneiden. 2 Teile auf 2 Bleche mit Backpapier legen. Füllung darauf verteilen, 2 cm Rand frei lassen. 1 El Milch mit 1 Eigelb verrühren, auf die Ränder streichen. Übrige Kükenteile auflegen. Ränder andrücken. Küken mit Eigelb bestreichen. Ofen vorheizen. Bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der untersten Schiene 25-30 Minuten backen.

4. Im hohen Becher 250 g Puderzucker, 1 Eiweiß und Zitronensaft zu einem festen Guss schlagen. Abgekühlte Küken wie auf Foto verzieren.

Rezept des Tages
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!