Direkt zum Inhalt

Rezept Filetsteak mit Blue Cheese

Aus
Living at Home 8/2007
Zurück
Zutaten
Für: 
4
Personen
700
g
mittelgroße Süßkartoffeln
Salz
1
Bio-Orange
1
kleine rote Chilischote
1,5
El
Senf
7
El
Olivenöl
2
El
Orangenmarmelade
Pfeffer aus der Mühle
1
El
Sesamöl
1
Schalotte
200
g
gemischter grüner Salat, z.B. Kopfsalat, Lollo rosso
4
Rinderfiletsteaks à ca. 150 g
2
El
Butterschmalz
100
g
Weichkäse mit Blauschimmel
Zubereitung: 
1. Kartoffeln waschen. In der Schale in Salzwasser garen, abgießen, abkühlen lassen. Orange heiß abspülen, 1 El Schale abreiben und Saft auspressen. Chili entkernen, fein hacken und mit Orangenschale, 1 El Senf, Salz, 2 El Olivenöl und Marmelade mischen.
2. Für das Dressing Orangensaft mit Salz, Pfeffer, 1/2 El Senf und 1 Prise Zucker verrühren. Sesam- und 3 El Olivenöl nach und nach unterschlagen. Schalotte schälen, fein würfeln und unterrühren. Salat abspülen, abtropfen lassen, putzen und klein zupfen.
3. Kartoffeln in Spalten schneiden und mit dem restlichen Öl dünn einstreichen. Kartoffeln in einer Pfanne kurz braten, mit der Orangen-Chili-Glasur bestreichen, dann nochmals kurz braten und im Ofen warm halten.
4. Fleisch unter kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und Steaks darin je Seite ca. 1-3 Minuten braten. Salat und Dressing mischen und mit Steaks und Kartoffeln anrichten. Käse fein zerbröckeln und auf den heißen Steaks anrichten.