Rezept Five-Spice-Chicken

Aus Living at Home 1/2012
Five-Spice-Chicken
pro Portion
kcal: 893
25 Min.
Zutaten
Für 2 Personen
  • 3 Möhren (ca. 300 g)
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 getrocknete Soft-Feigen
  • 30 g Macadamianüsse (geröstet und gesalzen)
  • 5 El Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe, durchgepresst
  • 200 ml Orangensaft
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 150 g Couscous (instant)
  • 2 Hähnchenbrüste (a ca. 180 g)
  • Five-Spice-Gewürzpulver
  • Salz
Zubereitung

3 Möhren (ca. 300 g) schälen und in dünne Scheiben schneiden. 1 rote Zwiebel schälen, halbieren und in 1 cm dicke Spalten schneiden. 2 getrocknete Soft-Feigen würfeln. 30 g Macadamianüsse (geröstet und gesalzen) grob hacken. 2 El Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Möhren mit 1 durchgepressten Knoblauchzehe 2 Minuten andünsten. 200 ml Orangensaft und Feigen zufügen und alles 10 - 12 Minuten leicht köcheln lassen.

300 ml Gemüsebrühe aufkochen und über 150 g Couscous (Instant) gießen, zugedeckt nach Packungsangabe quellen lassen. 2 Hähnchenbrüste (a ca. 180 g) rundherum mit Five-Spice-Gewürzpulver einreiben und mit Salz würzen. 2 El Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch 6 Minuten je Seite braten. Beim Wenden die Zwiebeln zufügen, mitbraten, dann unter die Möhren mischen. Mit Salz würzen und mit den Nüssen bestreuen. 1 El Olivenöl mit einer Gabel unter das Couscous mischen. Hähnchen mit Möhren und Couscous servieren.

Rezept des Tages
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!