Rezept Geflügelsalat mit Kokos-Vinaigrette

Aus Living at Home 1/2006
lah2006010993
pro
kcal: 280
40 Min.
Zutaten
Für: 8 Personen
  • 1 kg Hähnchenbrustfilets
  • 500 ml Gemüsefond
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 Schalotten
  • 3 Stiele Zitronengras
  • 2 El Öl
  • Saft von 1 Limette
  • 200 ml Kokosmilch
  • 5 El Sojasauce
  • 1 El Zucker
  • 1 rote Chilischote
  • 2 Grapefruits
  • 1 kleiner Kopf Römersalat
  • 10 Frisée- und Löwenzahnsalatblätter
  • 3 Stangen Staudensellerie
Zubereitung
1. Filets abspülen. Fond, Salz, Pfeffer und Lorbeer erhitzen und Filets darin ca. 15 Minuten ziehen lassen. Filets herausheben und abkühlen lassen. 200 ml Fond beiseite stellen.
2. Schalotten schälen, fein würfeln. Zitronengras sehr fein hacken. Öl in einem Topf erhitzen, Schalotten und Zitronengras darin andünsten. Mit Limettensaft, Kokosmilch, 200 ml Fond, ablöschen. Chili hacken. Mit Sojasauce und Zucker zur Kokosmilch geben. Alles ca. 3 Minuten köcheln lassen.
3. Hähnchen in Streifen schneiden, mit dem Kokosfond mischen, ziehen lassen. Grapefruits dick schälen, Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Salate putzen. Blätter klein zupfen. Sellerie abspülen, in feine Scheiben schneiden. Hähnchen mit Salat Sellerie und Grapefruitfilets mischen und servieren.