Rezept Gefüllte Schokoladen-Crêpes

Aus Living at Home 8/2002
Rezept: Gefüllte Schokoladen-Crêpes
60 Min.
Zutaten
Für 4 Personen
  • 80 g Butter
  • 3 Eigelb (Kl. M)
  • 3 Eier (Kl. M, davon 2 getrennt)
  • 125 ml Milch
  • 125 ml Schokoladensauce (z. B. von Schwartau)
  • 100 g Mehl
  • 140 g Zucker
  • Mark von 1 Vanilleschote
  • 150 g Magerquark
  • 1 Pk. Vanille-Saucenpulver (zum Kochen)
  • 200 g saure Sahne
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 500 g Sauerkirschen
  • 400 ml Kirschsaft
  • 2 El Kirschwasser (oder Orangensaft)
  • 4 Tl Öl
  • Salz
Zubereitung

1. 40 g Butter zerlassen. 2 Eigelb, 1 Ei, Milch und 75 ml Schokoladensauce verrühren, Mehl nach und nach und zum Schluss die flüssige Butter unterrühren. 15 Minuten quellen lassen.

2. 40 g Butter, 30 g Zucker, Vanillemark und 2 Eigelb sehr cremig rühren. Quark und 1 Tl Saucenpulver kurz unterrühren. Saure Sahne, 1 Eigelb und Vanillezucker verquirlen.

3. Kirschen waschen, putzen und entsteinen. Kirschsaft und 80 g Zucker aufkochen, übriges Saucenpulver und Kirschwasser (oder Orangensaft) glatt rühren, zum Saft geben, nochmals gut aufkochen und die Kirschen untermischen.

4. Aus dem Teig in je 1 Tl Öl in einer beschichteten Pfanne (ca. 24 cm Ø) nacheinander 4 dünne Crêpes backen. 2 Eiweiß und 1 Prise Salz steif schlagen, dabei 30 g Zucker einrieseln lassen, unter die Quarkmasse heben. Die Crêpes damit bestreichen, aufrollen, dicht an dicht in eine feuerfeste Form (30 x 20 cm) setzen. Sauerrahm darüber gießen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf der 2. Schiene von unten 20 Minuten backen. Mit dem Kirschkompott und übriger Schokoladensauce anrichten.

Rezept des Tages
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!