Rezept Gegrillte Maiskolben mit Petersilienpesto

Aus Living at Home 8/2003
lah2003081031
pro
kcal: 259
50 Min.
Zutaten
Für: 12 Personen
  • 6 Maiskolben (à 250 g)
  • Zucker
  • 2 Bund krause Petersilie (100 g)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 g Parmesan
  • 60 g Pistazien
  • 200 ml Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • gemahlener Kardamom
  • Außerdem:
  • Holzspieße
  • ein Metallspieß
Zubereitung
1. Maiskolben putzen und quer halbieren. In kochendem Zuckerwasser 25 Minuten garen. Holzspieße in lauwarmem Wasser einweichen.
2. In der Zwischenzeit Petersilie waschen, trockenschütteln und von den Stielen zupfen. Knoblauch pellen und grob hacken. Parmesan fein reiben. Petersilie, Pistazien und Knoblauch im Mixer zerkleinern. Öl und Parmesan hinzufügen. 3 El warmes Wasser unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Kardamom würzen.
3. Maiskolben mit einem Metallspieß vorbohren und dann auf Holzspieße ziehen. Auf dem Grill je nach Hitze der Glut ca. 10-15 Minuten goldbraun grillen.