Rezept Gemüsegratin

Aus Living at Home 3/2002
lah2002031072
pro
kcal: 147
105 Min.
Zutaten
Für: 12 Personen
  • 400 g Möhren
  • 400 g Kohlrabi
  • 400 g Spitzkohl
  • 400 g fest kochende Kartoffeln
  • Salz
  • 1 Knoblauchzehe, gepellt
  • 1 Zwiebel
  • 1 Ei (Kl. M)
  • 3 Eigelb (Kl. M)
  • 200 g Crème fraîche
  • 200 ml Milch
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 75 g geriebener Gouda
Zubereitung
1. Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden. Kohlrabi schälen, vierteln und in dünne Spalten schneiden. Spitzkohl putzen und in Streifen schneiden. Kartoffeln waschen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Kartoffeln und Gemüse nacheinander in kochendem Salzwasser je 3 Min. blanchieren, eiskalt abspülen und gut abtropfen.
2. Eine flache Auflaufform (30 cm Länge) fetten und mit der Knoblauchzehe ausreiben. Zwiebel pellen, fein würfeln, in die Form streuen. Gemüse abwechselnd schuppenförmig einschichten. Ei, Eigelbe, Crème fraîche und Milch verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig abschmecken, über das Gemüse gießen. Mit dem Käse bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad auf der 2. Schiene von unten 40-45 Minuten backen (Umluft 160 Grad, eventuell abdecken). Zum Ragout servieren.