Rezept Gemüse-Kartoffelsalat

Aus Living at Home 6/2001
lah2001060832
pro
kcal:
75 Min.
Zutaten
Für: 6 Personen
  • 800 g kleine Salatkartoffeln
  • Salz
  • 14 El Olivenöl
  • 7 El Weißweinessig
  • 100 ml Geflügelfond
  • schwarzer Pfeffer
  • 250 g grüne Bohnen
  • 500 g grüner Spargel
  • 150 g möglichst jungen Spinat
  • je 1/4 Bund Basilikum, Petersilie und Kerbel
  • 2 große Knoblauchzehen
  • 100 g französische Gebirgssalami (oder luftgetrocknete Salami)
  • 50 g getrocknete Tomaten
Zubereitung
1. Kartoffeln mit Schale in Salzwasser gerade gar kochen. Kurz abkühlen lassen, pellen und halbieren. Inzwischen 12 El Olivenöl, Essig, Geflügelfond, Salz und Pfeffer verrühren. Vinaigrette aufkochen lassen und mit den Kartoffeln mischen.
2. Bohnen putzen und halbieren. Spargel im unteren Drittel schälen, Enden abschneiden. Stangen in 3 cm lange Stücke schneiden. Bohnen in kochendes Salzwasser geben. 12 Minuten kochen lassen. Spargel nach 8 Minuten dazugeben. Sofort kalt abschrecken und abtropfen lassen.
3. Spinat putzen, klein zupfen, waschen und trockenschleudern. Kräuter klein zupfen und in kaltes Wasser legen. Knoblauch pellen, in dünne Scheiben schneiden und im restlichen Öl goldbraun rösten. Auf einem Sieb abtropfen lassen und das Öl zu den Kartoffeln geben. Salami enthäuten und in sehr feine Streifen schneiden. Tomaten ebenfalls in sehr feine Streifen schneiden.
4. Bohnen, Spargel, Salami, Tomaten und Spinat unter die Kartoffeln mischen, evtl. nachwürzen. Kräuter gut abtropfen lassen und darauf verteilen. Die Knoblauchchips aufstreuen.