Rezept Geröstetes Gemüse mit heißer Honig-Senf-Sauce

Aus Living at Home 9/2000
pro
kcal:
55 Min.
Zutaten
Für: 8 Personen
  • je 3 rote und gelbe Paprikaschoten
  • 500 g kleine Strauchtomaten
  • 100 g Aubergine
  • 350 g Zucchini
  • 9 El Olivenöl
  • Salz, schwarzer Pfeffer
  • 2 El gehackte Minze
  • 1/2 Bund Petersilie, gehackt
  • 10 El Zitronensaft
  • 40 g Walnusskerne
  • 200 g Honig
  • 4 El Senf
  • 100 ml Geflügelfond
  • 1 El gehackter Rosmarin
Zubereitung
1. Paprikaschoten vierteln, putzen, mit der Hautseite nach oben auf einem Backblech unterm Grill 6-8 Minuten dunkel rösten. Kurz feucht abdecken, dann häuten. Strauchtomaten unterm Grill etwa 4-5 Minuten angaren.
2. Aubergine putzen, in Scheiben schneiden und in 6 El Öl goldbraun braten. Zucchini putzen, in 5 cm lange Viertel schneiden und im restlichen Öl goldbraun braten. Die Gemüse mit Salz, Pfeffer, Minze, Petersilie und 5 El Zitronensaft würzen.
3. Walnüsse rösten und grob hacken. Honig, Senf, restlichen Zitronensaft und Fond aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen. Nüsse untermischen und heiß zum Gemüse servieren.