Rezept Geröstetes Gemüse mit heißer Honig-Senf-Sauce

Aus Living at Home 9/2000
pro
kcal:
55 Min.
Zutaten
Für: 8 Personen
  • je 3 rote und gelbe Paprikaschoten
  • 500 g kleine Strauchtomaten
  • 100 g Aubergine
  • 350 g Zucchini
  • 9 El Olivenöl
  • Salz, schwarzer Pfeffer
  • 2 El gehackte Minze
  • 1/2 Bund Petersilie, gehackt
  • 10 El Zitronensaft
  • 40 g Walnusskerne
  • 200 g Honig
  • 4 El Senf
  • 100 ml Geflügelfond
  • 1 El gehackter Rosmarin
Zubereitung
1. Paprikaschoten vierteln, putzen, mit der Hautseite nach oben auf einem Backblech unterm Grill 6-8 Minuten dunkel rösten. Kurz feucht abdecken, dann häuten. Strauchtomaten unterm Grill etwa 4-5 Minuten angaren.
2. Aubergine putzen, in Scheiben schneiden und in 6 El Öl goldbraun braten. Zucchini putzen, in 5 cm lange Viertel schneiden und im restlichen Öl goldbraun braten. Die Gemüse mit Salz, Pfeffer, Minze, Petersilie und 5 El Zitronensaft würzen.
3. Walnüsse rösten und grob hacken. Honig, Senf, restlichen Zitronensaft und Fond aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen. Nüsse untermischen und heiß zum Gemüse servieren.
Rezept des Tages