Rezept Glasierte Hähnchen-Unterkeulen

Aus Living at Home 8/2004
lah2004080992
pro Portion
kcal: 411
50 Min. plus Marinierzeit
Zutaten
Für: 6 Personen
  • 3 Stiele Zitronengras
  • 1 Tl Koriandersaat
  • 50 g flüssiger Honig
  • 1 El Zitronensaft
  • 3 El Ketchup
  • 1 El Olivenöl
  • 18 Hähnchenunterkeulen (ca. 1,8 kg)
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 2 unbehandelte Limetten
  • 1/2 Bund Koriandergrün
Zubereitung

1. Zitronengras in 2 cm lange Stücke schneiden. Koriandersaat im Mörser zerdrücken. Zitronengras und Koriandersaat mit Honig, Zitronensaft, Ketchup und Öl mischen. Die Hähnchenkeulen damit bestreichen und 1-2 Stunden im Kühlschrank marinieren.

2. Die Unterkeulen salzen, pfeffern, mit der Hautseite nach oben auf ein mit Alufolie ausgelegtes Blech geben. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (Umluft 175 Grad) auf der zweiten Schiene von unten 30-40 Minuten backen.

3. Inzwischen die Limetten achteln, das Koriandergrün waschen und hacken. Unterkeulen mit Limettenspalten und Koriandergrün servieren.