Rezept Grüner Spargel in Mandelbutter mit Seeteufel

Aus Living at Home 5/2001
lah2001050851
pro
kcal:
60 Min.
Zutaten
Für: 4 Personen
  • 1,25 kg grüner Spargel
  • 50 g Mandeln ohne Haut
  • 1-2 rote Chilischoten
  • 2 Knoblauchzehen, geschält
  • 1/2 Bund glatte Petersilie
  • 75 g Butter
  • Salz
  • 12 Seeteufel-Koteletts, 2 cm dick und je 60 g schwer
  • Pfeffer
  • 6-8 El Olivenöl
Zubereitung
1. Spargel im unteren Drittel schälen und die Enden abschneiden. Mandeln im Mixer (Moulinette) grob hacken. Chili putzen, ausschaben und fein würfeln. Knoblauch fein würfeln. Petersilie grob hacken.
2. Mandeln in einem weiten Topf in der Butter goldbraun rösten, Chili unterrühren und beiseite stellen.
3. Spargel in kochendes Salzwasser geben und 8 Minuten knackig kochen. Abtropfen lassen, in der heißen Mandelbutter wenden, salzen.
4. Die Seeteufelstücke pfeffern und, evtl. in zwei Pfannen, in Öl auf jeder Seite bei starker Hitze 2-3 Minuten braten. Knoblauch kurz mit andünsten. Salzen und Petersilie dazugeben. Mit dem Spargel servieren. Dazu passt knuspriges Ciabatta.