Rezept Himbeer-Rhabarber-Bowle

Aus Living at Home 4/2013
Zutaten
Für 10 Gläser
  • 20 g frischer Ingwer
  • 80 g TK-Himbeeren, aufgetaut
  • reichlich Eiswürfel
  • 330 ml eisgekühlte Rhabarberschorle, z.B. von der Lütauer Süßmosterei
  • 1 Flasche eisgekühlter trockener Rosésekt
  • außerdem: großes Bowle-Gefäß, nach Belieben ein paar frische Himbeeren und Minzblättchen zur Dekoration
Zubereitung

Den Ingwer schälen und fein reiben, mit 50 ml Wasser und TK-Himbeeren aufkochen. Sud vom Herd ziehen, abkühlen lassen und durch ein feines Sieb streichen.

Kurz vorm Servieren reichlich Eiswürfel in das Bowle-Gefäß geben. Den Himbeersud darüber verteilen, mit Rhabarberschorle und Sekt auffüllen. Nach Belieben mit frischen Himbeeren und Minze garnieren.

Rezept des Tages
Frische Ideen für mein Zuhause
Holen Sie sich die schönsten Ideen direkt nach Hause!