Rezept Holunder-Weisswein-Gelee

Aus Living at Home 7/2005
lah2005070871
pro
kcal: 28
20 Min.
Zutaten
  • 1 Vanilleschote
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 500 ml Holunderblütensirup
  • 1/4 trockener Weißwein (alternativ weißer Traubensaft)
  • 500 g Gelierzucker (2:1)
Zubereitung
1. Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Zitrone heiß abspülen, trockentupfen und in feine Scheiben schneiden. Holunderblütensirup, Zitronenscheiben, Weißwein, Vanilleschote, Vanillemark und Gelierzucker in einen Topf geben, verrühren und aufkochen. Wenn das Ganze sprudelnd kocht, mindestens vier Minuten unter Rühren sprudelnd weiterkochen lassen. Das Gelee sofort bis zum Rand in saubere, heiß abgespülte Gläser füllen, die Gläser fest verschließen und etwa 20 Minuten auf den Kopf stellen.