Rezept Hühnchen-Quesadillas mit gegrillter Avocado

Aus Living at Home 6/2009
Zutaten
Für: 6 Personen
  • 1 gegrilltes Hähnchenfilet (ca. 300 g)
  • 100 g Frühlingszwiebeln
  • 1 kleine, grüne Chilischote
  • 300 g Cheddar, grob gerieben
  • 2 El Joghurt
  • 75 g Maiskörner, abgetropft
  • 1 Tl edelsüßes Paprikapulver
  • 0,5 Tl gemahlener Piment
  • Meersalz
  • 4 Weizentortillafladen
  • 3 Avocados
  • 2 El Olivenöl
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1,5 Biolimetten, in Spalten geschnitten
Zubereitung

Hähnchenfleisch klein würfeln. Zwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Chili entkernen und fein hacken. Alles mit Käse, Joghurt, Mais, Paprikapulver, Piment und etwas Salz mischen und zwischen je 2 Tortillas verteilen und zusammendrücken. Etwa 3 Minuten am Rand des Rosts grillen.

Avocados mit Schale halbieren, entsteinen.Schnittflächen mit Öl bepinseln, goldbraun grillen, salzen und pfeffern. Quesadillas sechsteln. Mit Avocados und Limetten servieren.