Rezept Johannisbeer-Marinade

Aus Living at Home 6/2011
Zutaten
Für: 4 Portionen
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 El Olivenöl
  • 2 El brauner Zucker
  • 125 g Rote Johannisbeeren
  • 5 El Sherry (fino)
  • 3 El Sherry-Essig
  • 1 Prise Currypulver
  • Salz, Pfeffer
Zubereitung

125 g rote Johannisbeeren und 5 El Sherry (fino) zugeben, zugedeckt ca. 4 Minuten köcheln lassen, dann 3 El Sherry-Essig zugeben und ohne Deckel leicht einkochen. Mit 1 Prise Currypulver und Pfeffer würzen. Nach dem Abkühlen der Marinade muss das Fleisch darin zugedeckt mindestens 2 Stunden ziehen. Vor dem Grillen abtropfen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen.

2 Zwiebeln und 1 Knoblauchzehe schälen und in Ringe bzw. Scheiben schneiden. 1 El Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. 2 El braunen Zucker darüberstreuen und warten, bis er geschmolzen ist.