Rezept Kalbs-Carpaccio mit Spargel-Vinaigrette

Aus Living at Home 5/2007
lah2007051043
pro Portion
kcal: 447
40 Min. Plus Anfrierzeit
Zutaten
Für: 4 Personen
  • 400 g Kalbsfilet
  • 250 g weißer Spargel
  • 250 g grüner Spargel
  • 6 El Traubenkernöl (alternativ:feinstes Olivenöl)
  • 2 El Weißweinessig
  • Honig
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Meersalz
  • je 1 El Kerbel- und Estragonblätter
  • 4 El Olivenöl
  • 2 El Pinienkerne
  • 50 g Parmesan, frisch gehobelt
Zubereitung

1. Das Fleisch für 1 Stunde im Tiefkühler anfrieren. Weißen Spargel ganz, grünen Spargel nur im unteren Drittel schälen. Die Enden abschneiden. Stangen in dünne Scheiben schneiden, Scheiben in 2 El Trauben- kernöl kurz dünsten, bis sie knackig gar sind.

2. Übriges Traubenkernöl, Essig, Honig, Pfeffer, Salz und die Kräuter gut verrühren und zu den Spargelscheiben geben.

3. 4 Teller dünn mit Olivenöl bepinseln. Das Fleisch mit einem scharfen Messer in sehr dünne Scheiben schneiden und auf die Teller verteilen. Das Carpaccio mit Pfeffer und Meersalz würzen. Pinienkerne ohne Fett rösten. Die Spargelvinaigrette auf das Fleisch geben, mit Parmesan und Pinienkernen bestreuen.