Rezept Kalbsröllchen mit Süsskartoffel-Stampf

Aus Living at Home 2/2011
Rezept: Kalbsröllchen mit Süsskartoffel-Stampf
pro Portion
kcal: 776
60 Min.
Zutaten
Für: 4 Personen
  • 8 dünne Scheiben Kalbsschnitzel (à 80 g)
  • Salz, Pfeffer
  • 8 Scheiben Serrano-Schinken
  • 12 große Salbeiblätter
  • 600 g Pastinaken
  • 600 g Süßkartoffeln
  • 5 Stiele Thymian
  • 110 g Butter
  • 2 El Olivenöl
  • 175 ml Noilly Prat
  • 70 g Haselnusskerne
  • 100 ml Milch
  • außerdem: kleine Holzspießchen
Zubereitung

Die Kalbsschnitzel nebeneinander auf eine saubere Arbeitsfläche legen und flach klopfen. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und mit je 1 Scheibe Schinken und je 1 Salbeiblatt belegen. Fleisch aufrollen und mit einem Holzstäbchen feststecken.

Pastinaken und Süßkartoffeln schälen und grob würfeln. In 200 ml leicht gesalzenem Wasser mit 5 Stielen Thymian ca. 20 Minuten zugedeckt weich dünsten. Inzwischen 40 g Butter und 2 El Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Kalbsröllchen darin rundherum anbraten. Mit Noilly Prat ablöschen und 10 - 12 Minuten bei mittlerer Hitze schmoren.

Die Haselnüsse und restlichen Salbeiblätter grob hacken. 30 g Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Nüsse mit Salbei anrösten und beiseite stellen. Die Milch erhitzen. Süßkartoffeln und Pastinaken abgießen, die Thymianzweige entfernen. 3 El Butter zufügen und alles stampfen. Die heiße Milch unterrühren. Kalbsröllchen mit Süßkartoffelstampf und Haselnüssen servieren.