Rezept Karamel-Knuspereis

Aus Living at Home 8/2001
lah2001080943
pro
kcal:
45 Min.
Zutaten
Für: 8 Personen
  • 150 g Puderzucker
  • 350 ml Milch
  • 300 ml Schlagsahne
  • Mark von 1/2 Vanilleschote
  • 1 Tl abgeriebene Orangenschale
  • 6 Eigelb (Kl. M)
  • 100 g Krokantkugeln (z. B. Daim)
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 400 g Pfirsiche
  • 4 El Orangensaft
  • 2 El Zitronensaft
Zubereitung
1. 100 g Puderzucker in einem schweren Topf goldbraun karamelisieren. Dabei erst rühren, wenn der Zucker an einer Stelle zu schmelzen beginnt. Mit je 250 ml Milch und Sahne ablöschen, Vanillemark und Orangenschale zugeben, aufkochen.
2. Eigelb und 25 g Puderzucker mit den Quirlen des Handmixers cremig aufschlagen, heiße Karamelmilch unter Rühren zugießen. Masse in eine Metallschüssel geben und mit einem Kochlöffel über einem heißen Wasserbad dickcremig rühren. Schüssel in Eiswasser stellen und Masse kalt rühren.
3. Masse in die Eismaschine füllen und ca. 30 Minuten verarbeiten, kurz vor Ende der Rührzeit 75 g der Krokantkugeln zugeben. Masse umfüllen und ca. 1 Stunde einfrieren.
4. Schokolade hacken. 100 ml Milch und 50 ml Sahne erhitzen, Schokolade darin schmelzen, abkühlen lassen. Pfirsiche entsteinen, in Spalten schneiden. Orangen- und Zitronensaft mit 25 g Puderzucker verrühren, über die Spalten geben. Eis mit den Pfirsichen und der Schokoladensauce anrichten. Mit den übrigen Krokantkugeln bestreut servieren.